Elektromobile

Suchergebnisse zu:

Nein, die Produkte werden ausschliesslich durch unsere Fachhandelspartner vertrieben. Finden Sie einen Händler in Ihrer Nähe. Klicken Sie hier.

Die Maximalgeschwindigkeit bei den Sterling Elektromobilen beträgt 10 km/h. Somit dürfen Sie mit dem Sterling Elektromobil auf der Strasse (ausgenommen Autostrasse, Autobahn) und auf dem Trottoir fahren. Auf dem Trottoir gelten dieselben Regeln wie für Fussgänger.

Laut Strassenverkehrsgesetz ist die Voraussetzung für diese Regelung, dass die Person im Rollstuhl gehbehindert ist.

Wir empfehlen Ihnen zu diesem Thema den "Ratgeber Elektromobile" zu lesen. Klicken Sie hier.

Sie dürfen auf dem Trottoir parkieren. Dabei muss mind. 1–5 m Raum für Fussgänger frei bleiben. Zudem dürfen Sie auf Velo- und Motorrad-Parkplätzen parkieren.

Lesen Sie zu diesem Thema den "Ratgeber Elektromobile". Klicken Sie hier.

Nein. Erfahren Sie weitere, nützliche Informationen im "Ratgeber Elektromobile". Klicken Sie hier.

Nein. Eine Autobatterie und eine Traktionsbatterie sehen zwar gleich aus, sind jedoch völlig unterschiedlich konstruiert und gebaut. Wenn Autobatterien verwendet werden, versagen sie.

Laden Sie Ihr Elektromobil jeden Tag auf, egal ob Sie es benutzen oder nicht. Die Ladezeit sollte bei normaler Nutzung mindestens 8–10 Stunden und bei starker Nutzung 10–15 Stunden betragen. Informationen zum Aufladen entnehmen Sie bitte der Gebrauchsanweisung Ihres Elektromobils.

Dies kann bei sehr kaltem und feuchtem Wetter geschehen. Der Grund dafür ist, dass ALLE Batterien unter diesen Bedingungen weniger effizient arbeiten, weshalb es sehr wichtig ist, die Batterien voll geladen zu halten.

Es gibt einige Dinge, die Sie tun müssen, wenn Sie Ihr Elektromobil über einen längeren Zeitraum ungenutzt lagern. Laden Sie die Batterien vor der Lagerung mindestens 24 Stunden lang auf.

Wenn sie aufgeladen sind, trennen Sie die Batteriebox / die Batteriekabel vom Elektromobil, um sie einzulagern. Lösen Sie die Feststellbremse (in Leerlauf schalten). Lagern Sie das Elektromobil an einem möglichst trockenen und warmen Ort ein.

Schliessen Sie mind. einmal im Monat die Batterien wieder an, um sie 24 Stunden oder länger zu laden. Wenn Sie ein externes Ladegerät haben wäre es einfacher, die Batterien aus dem Elektromobil zu entfernen und sie an einem trockenen, gut belüfteten Ort zu lagern, wo sie jeden Monat aufgeladen werden können.

Nein. Tun Sie das nicht. Ihr Auto hat nicht dieselbe elektrische Spannung (12 Volt), wie Ihr Elektromobil (24 Volt).