NitrumStarrrahmenrollstuhl

Präzisionstechnik, die Ihre Energie in Bewegung umsetzt, damit Sie weiter und schneller vorwärts kommen.

3D Visualiser

Energy into Motion.

Nitrum – ultraleicht, mit präzisem Handling und innovativen Funktionen.

Unsere jahrzehntelange Erfahrung im Bau von Rollstühlen findet sich im Nitrum wieder. Er ist nicht nur der leichteste Rollstuhl seiner Klasse, sondern überzeugt auch mit bestechenden Fahreigenschaften. Jedes Detail ist darauf ausgelegt, Ihre Energie kompromisslos in Vortrieb umzusetzen. Der Nitrum – für ein Leben ohne Limits.

Das sagt unser CEO Thomas Babacan:

Broschüre anfordern Bestellblatt
Crash Tested SOPUR Nitrum Rollstuhl

Erstellen Sie Ihren

3D Visualiser

Erstellen Sie den NITRUM Ihrer Träume. Klicken Sie einfach auf den Start-Button.

Start
3D Visualiser

Sehen Sie den Nitrum in Ihrer Umgebung mit dem AR Tool.

Erleben Sie den Sopur NITRUM in der realen Welt. Scannen Sie den QR-Code mit Ihrem mobilen Endgerät und wählen Sie eine der vorkonfigurierten Modelle aus.

Gewicht & Festigkeit

Der Leichteste seiner Klasse

Das ist innovative Technik vom Feinsten. Wir verwenden modernste Materialien und Verfahren, um das Gewicht (ab 7,5 kg) zu minimieren und die Festigkeit zu maximieren, so dass Sie weniger Energie für den Antrieb benötigen.

  • Aufgrund seiner verlängerten Seiten gibt es weniger Belastungspunkte. Dank der ovalen Rahmenform ist das Material belastbarer, als runde Rahmen. Bauteile, die an den Rahmen geklemmt werden, können sich dadurch nicht verdrehen. Zudem wiegt der Nitrum rund 30% weniger, gegenüber einem Rundrohr-Rahmen aus 6000er Aluminium.

  • Der aus höchstbelastbarem Aluminium 7020 geformte Rahmen ist mit unserer patentierten ShapeLoc-Technologie wärmebehandelt. Daher ist der Rahmen wesentlich dünner und leichter, ohne dass die Festigkeit darunter leidet.

  • An den Rahmen geklemmte Lenkradanbindungen und Querrohre können das Gewicht erhöhen und Energieverlust durch Vibrationen verursachen. Beim Nitrum sind alle Rahmenbauteile handverschweisst. Das bietet eine höhere Rahmensteifigkeit und bessere Fahreigenschaften.

  • Die Rückenanbindung aus geschmiedetem Aluminium hat eine extremr Steifigkeit, so dass er wesentlich energieeffizienter ist, ohne die Verstellbarkeit des Rückenlehnenwinkels oder der Höhe zu beeinträchtigen.

Der Leichteste seiner Klasse
Patentierte Lenkradanbindung

Präzise Kontrolle

Patentierte Lenkradanbindung

Aus einem Stück Aluminium hohlgeschmiedet, ist die Lenkradanbindung nicht nur leicht sondern auch extrem stabil. Über einen patentierten, verstärkten Mechanismus lässt sich der Winkel (1) und die Höhe (2) der Lenkradgabel leicht einstellen. Um die Lenkradposition und damit das Fahrverhalten des Nitrum zu optimieren, bieten wir für jede Rahmenkonfiguration eine individuelle Variante der Lenkradanbindung an.

Anheben

Einzigartige Entriegelung und einfaches Abklappen der Rückenlehne durch Drehen.

Drehen Sie mit einer Hand den patentierten Twist Lock-Griff, um die Rückenlehne zu entriegeln, abzuklappen und den Rollstuhl in Ihr Auto zu laden. Mit der Double Lock-Option (Doppelverriegelung) können Sie die gleiche Entriegelungsstange auch zum Anheben des Rollstuhls verwenden. Sie verriegelt auch, ohne dass Sie Seitenteile oder Sitzkissen entfernen müssen.

Weitere Merkmale

Verstellbarkeit

Perfekte Passform für JEDEN.

Die Positionierung des Nutzers ist entscheidend für die Antriebskraft. Wenn Ihr Gewicht nicht richtig ausbalanciert ist, lässt sich Ihr Rollstuhl schwerer bewegen. Aus diesem Grund verfügt der NITRUM über die umfangreichste Auswahl an Grössen und Einstellungen in seiner Klasse, so dass Sie Ihre eigene, perfekte Passform erzielen können.

Erstes, integriertes LED-Licht mit abnehmbarem Akku.

Innovationen

Erstes, integriertes LED-Licht mit abnehmbarem Akku.

Stossgeschützt in die Lenkradanbindung integriert für mehr Sicherheit im Dunkeln. Der Akku mit bis zu 4 Stunden Laufzeit ist am Wadenband befestigt und kann zum Aufladen oder zur Gewichtsersparnis von 110 g einfach abgenommen werden.

Mehr Innovationen

Broschüre und Bestellblatt anfragen

Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, senden Sie uns bitte keine persönlichen Daten. Sie können in unsereren Datenschutzerklärungen mehr darüber lesen.

Wie verwenden wir Ihre Daten bei einer Broschürenanfrage?

Sunrise Medical verwendet Ihre Daten, um Ihnen eine E-Mail mit der von Ihnen angeforderten Broschüre und Preisangaben zu senden. Wir geben Ihre persönliche Daten nicht an Dritte weiter! Ihre Daten werden bei uns gespeichert und noch bis 3 Tage nach dem Erledigen der Anfrage aufbewahrt.

Abmessungen
Sitzbreite:320-500 mm
Sitztiefe:340-500 mm
Sitzhöhe vorne:430-570 mm
Sitzhöhe hinten:370-500 mm
Rückenhöhe:250-450 mm
Rückenwinkel:-17.5° - 10°
Farben:32
Performance/Gewichte
Maximales Nutzergewicht:125 kg
Gesamtgewicht:6.8 kg
Transport
Crash getestetDieses Produkt wurde erfolgreich Crash getestet und erfüllt damit die Anforderungen nach ISO 7176-19 zum Transport von Personen im Rollstuhl sitzend im Fahrzeug.

Als Teil unserer laufenden Produktverbesserungen behalten wir uns das Recht vor, Spezifikationen und Aussehen ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Es sind nicht alle Eigenschaften, Optionen und Zubehör - die angeboten werden - mit allen Konfigurationen des Rollstuhls kompatibel. Bitte sehen Sie hierzu auch das jeweilige Bestellblatt.

Support

Häufig gestellte Fragen

Der Nitrum wurde unter Einbezug von Rollstuhlfahrern entwickelt, die das Produkt ebenfalls getestet und Rückmeldung gegeben haben. Das Ergebnis war die Entwicklung eines Systems, das weniger Kraft benötigt, um die Sitzbespannung fest zu spannen. Hierbei werden die Gurte der Sitzbespannung mit einem Flaschenzug-Mechanismus gespannt. Einfach einzustellen, verschiebt sich nicht und bleibt bequem! Es stehen zwei Versionen zur Verfügung – die Standard-Sitzbespannung mit atmungsaktivem Material und die riemenartige Sitzbespannung Airflow für verbesserte Durchlüftung und geringerem Gewicht. Wie bei jedem Starrrahmenrollstuhl wird ein Kissen über der Sitzbespannung verwendet, um optimales Sitzen und Positionieren zu gewährleisten.

Der Nitrum ist ein Starrrahmenrollstuhl, d.h. er hat keine Kreuzstrebe um gefaltet werden zu können. Die Rückenrohre des Nitrums können jedoch leicht zusammengeklappt werden, um eine kompakte Einheit für den Transport zu schaffen. Der offene Rahmen erleichtert das Verladen in ein Auto.

Mit nur einer Hand und einer einzigen Bewegung können die Rückenrohre durch Drehen des Griffes nach unten geklappt werden. Dies ist eine patentierte Funktion und nur auf dem SOPUR Nitrum verfügbar!

Integrierte Twin-LED-Lichter, die eine Premiere für manuelle Rollstühle darstellen! Halten Sie Ihr Mobiltelefon nicht mehr als Taschenlampe, während Sie versuchen, in einen dunklen Raum zu fahren oder nachts durch dunkle Strassen zu navigieren.

Die Lenkradanbindung ist eine weitere, neu entwickelte Innovation: Ein einzigartiges Design aus hohlgeschmiedetem Aluminium, mit verstärktem Einstellmechanismus. Da bei jeder Rahmenkonfiguration der Nachlauf individuell eingestellt werden kann, können Sie mit dem SOPUR Nitrum ein besseres Handling, eine bessere Drehung, eine bessere Frontstabilität und eine bessere Antriebseffizienz erzielen. Zu guter Letzt schweissen wir die Lenkradanbindung von Hand sorgfältig an den Rahmen, um eine dauerhafte, supersteife Verbindung zu erzielen.

Insgesamt wurde der SOPUR Nitrum so konzipiert, dass er die Antriebsenergie mit jedem Detail in Bewegung setzt, bei grösstmöglicher Gewichtsersparnis.

Der SOPUR Nitrum bietet 3 Optionen für die Rahmenkröpfung: Standard (0 mm), Leicht(10 mm) und Performance (30 mm). Je stärker die Rahmenkröpfung ist, desto schmäler ist der vordere Rahmen. Dies beeinflusst die Manövrierfähigkeit auf engstem Raum, benötigt weniger Platz beim Transfer und beeinflusst die Positionierung der unteren Extremitäten.

 1 2 3